Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


Habiba Ghribi und Oussama Mellouli

Nach unten

Habiba Ghribi und Oussama Mellouli

Beitrag von Gast am So Aug 19, 2012 1:58 am

Hetze gegen Tunesiens Olympia-Helden


Habiba Ghribi und Oussama Mellouli haben in London für große Erfolge Tunesiens gesorgt. Leichtathletin Ghribi holte über 3000 m Hindernis Silber, die erste Olympia-Medaille überhaupt für eine Frau aus Tunesien. Schwimmer Mellouli gewann Gold und Bronze. Doch beide werden nun übel angefeindet.

Radikal-islamistische Gruppierungen in Tunesien forderten über soziale Internet-Plattformen die Regierung auf, Ghribi die Staatsbürgerschaft zu entziehen.

Der ganze Artikel: http://de.eurosport.yahoo.com/news/hetze-gegen-tunesiens-olympia-helden-102721683.html

Es lohnt sich auch die abgegebenen Kommentare zu lesen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten