Die neuesten Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


talkshow mit der schweizerin die komplett verschleiert ist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: talkshow mit der schweizerin die komplett verschleiert ist

Beitrag von Lulu am Mi Okt 24, 2012 6:20 pm

Ich habe die Sendung nicht gesehen und kann nur allgemein antworten.

Es ist mir im wahrsten Sinne des Wortes schleierhaft, wie Frau sich eine Vollverschleierung antun kann, vorallem eine westliche Frau.
Ich hab es nie verstanden und werde es wohl auch nie tun.
ICH kann mir auch nicht vorstellen, dass eine Frau damit glücklich ist, weil ICH damit nicht glücklich wäre. ABER, es soll ja durchaus Menschen geben, die anders empfinden als ich, was ich auch akzeptieren muß. Vielleicht fühlt sich Frau nur glücklich, wenn der Mann all seine Wünsche erfüllt bekommt und sie die Erfüllerin ist??? Das wiederum würde ja aber bedeuten, dass sie in irgendeiner Form abhängig ist, oder?

Hmm wer weiß, wie gesagt, es geht nicht in meinen Kopf, dass Frau sowas freiwillig tut, aber es ist ja nicht meine Sache. Sollen sie machen wie sie wollen, ich lasse sie, aber Verständnis hab ich halt keins. Kann ja nicht zaubern Very Happy

LG Lu
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: talkshow mit der schweizerin die komplett verschleiert ist

Beitrag von Minze am Mi Okt 10, 2012 11:20 pm

ach, hinzufügen möchte ich noch die sehr bemerkenswerte Äußerung der Schweizerin:

die Ganzverschleierung hat keinen islamischen - sondern nur einen kulturellen Hintergrund!!

STAUN,STAUN,STAUN Shocked
sie ist von jeder Frau selbstbestimmt..........

ab dieser Aussage mußte ich ( leider) abschalten! silent

avatar
Minze
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 26.07.12

Nach oben Nach unten

Re: talkshow mit der schweizerin die komplett verschleiert ist

Beitrag von Minze am Mi Okt 10, 2012 11:05 pm

.......ich habe es auch (leider) nur zum Teil gesehen.

vielleicht bin ich zu deutsch....
na, das ist ja auch gut so; denn wir sind und leben ja auch hier - manche würden sagen: Kantaoui, du bist intolerant und *unwissend* Laughing

Ich fand die Schweizerin "heftig" und würde gerne mal in 20Jahren bei ihr schauen und hören! .......
Eigentlich fehlen mir langsam zu diesem Thema die Worte! Es ist erstaunlich und erschreckend, wie sehr man sich doch verbiegen kann - aber das ist alles von mir gaaanz falsch beurteilt. Rolling Eyes .........

Es ist interessant, wie diese zwei Gegensätze zu sehen waren und aufeinander prallten: 1.Frau Ranke-Heinemann und dann diese Schweizerin ......und alle ( beide) haben nichts verstanden.
Sorry, bei aller Intelligenz, die Frau R.Heinemann mal besessen hat....aber sie ist und bleibt verbohrt und mittlerweile fanatisch ....
An diesem Beispiel sieht man sehr deutlich, wie Menschen ihren alleinigen Standpunkt /dargestellte Überzeugung - missionieren, ohne ihn konsequent und dauerhaft vor zu leben...

Aber wenn ich es mir genau überlege, dann ist erkennbar, daß beide Personen fanatisch sind und das alleinige Recht für sich in Anspruch nehmen - ohne Duldung einer anderen Meinung......

Ich muß mal schauen, ob diese Sendung wiederholt wird ( bin im Moment sehr unter Zeitdruck ) - es wäre interessant im Ganzen es zu sehen - auch die Aussagen von den anderen ( Blüm, Elstner etc. ) würden mich interessieren.

Vielleicht kann jemand davon erzählen?

LG
Minze


Zuletzt von Minze am Mi Okt 10, 2012 11:07 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Korrektur - zu hektisch getippt ;O))
avatar
Minze
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 26.07.12

Nach oben Nach unten

talkshow mit der schweizerin die komplett verschleiert ist

Beitrag von Kantaoui72 am Mi Okt 10, 2012 8:21 pm

habe die talkshow zum Teil gesehen....wie kann man so leben....ich verstehe es nicht...sie hätte sogar keine Probleme wenn der Mann noch Net 2. Frau hätte .... und wie Männer brauchen bzw. haben mehr Bedürfnisse als die Frau... bei der Frau wäre es in der Natur das sie weniger das "eine" möchte.....hä ??? Nacht echt bin in einem falschen Film....
würde mich mal interessieren wie ihr so darüber denkt...vielleicht bin ich zu deutsch....

LG kantaoui72
avatar
Kantaoui72
Chat Moderator
Chat Moderator

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 13.07.12
Alter : 44
Ort : Ladenburg Rhein-Neckar-Kreis

Nach oben Nach unten

Re: talkshow mit der schweizerin die komplett verschleiert ist

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten