Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


Liebe ohne Grenzen

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von NejibundHeike am Do Sep 06, 2012 12:59 pm

Hi Leute, wollte mich nur verabschieden, weil ich eigentlich keine Lust mehr hab mich in unterirdischen Disskusionen wiederzufinden und beleidigen zu lassen. Ich ziehe mich aus allen Gruppen zurück ausser Flugsuche und Kochen da ich diese wirklich angenehm finde. Freunde die nach meinem Outing als Yasmin/Heike gekommen sind muß ich leider alle löschen. Anlass dazu gibt mir die Person Ute Moussaoui , die mich um Freundschaft gebeten hat und das nur um in meinem privatleben schnüffeln zu können und nicht weil sie wirkliches interesse hatte an mir. Da ich mich heut schon wieder beleidigen lassen mußte.. von der eben genannten Person und mal wieder von Nou Nouti und der netten Franzi Vorwerk, reicht es mir. Ihr schafft es nicht mich in frieden zu lassen? Dann gehe ich nun und gebs auf hier irgendwie einen nutzen aus der Gruppe zu ziehen. Ich heul hier jetzt nicht rum sondern wollt mich nicht klamm heimlich davon machen ohne was zu sagen. Viel Spass noch und ich wünsche allen Frauen alles erdenklich Gute und dass Eure Träume wahr werden :)

NejibundHeike
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von bibo am Do Sep 06, 2012 9:02 am

Hallo, ich war auch eine derjeningen, die Heikes, ich sag mal unglückliches Bild scharf auf der fb Seite kritisiert haben, was dann eine lange Diskussion nach sich zog. Was ich dabei bemerken konnte war, dass Heike einfach wenig Ahnung über Salafisten und das was sie getan hat, hatte. Denn bei so Aussagen, wie: Ich habe nette Leute da kennengelernt und wir hatten viel Spaß, da frage ich mich echt, was für eine Bedeutung diese Demo für sie hatte: Animation oder ich war dabei und weiß aber garnicht was da abging???
Ich bleibe dabei auch wenn ich mittlerweile für diese Seite gebloggt wurde und zum Glück diese anmaßenden Bilder gelöscht wurden, so etwas zu posten, obwohl man keine Ahnung hat, aber weil es eben lustig war, ist geschmacklos!
Und übrigens: ICH habe diese Seite nicht geliked, ich fand Heike und Najib schon in der Sendung echt lächerlich und habe es gerne wegen Simone geschaut, sie ist wahrscheinlich eher naiv und vieles konnte ich auch nicht so ganz nachvollziehen, aber sie war total authentisch und das kam absolut auch so rüber im TV!
avatar
bibo
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 14.07.12
Alter : 38
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von NejibundHeike am Do Sep 06, 2012 6:18 am

Naja für einige mögen meine Antworten nicht ausgereicht haben oder kamen nicht an wie sie gemeint waren. Ich habe immer höflich geantwortet aber war die antwort nicht zufriedenstellend oder nicht passend zur meinung anderer wurde es schärfer und wenn dann 3-4 Leute auf einen einreden und triezen hab ich erlich gesagt auch keine lust mehr darauf zu antworten. leider wurden die beiträge gelöscht und ich kann nicht untermauern was da abging. aber stellt euch vor ihr werdet in jeder gruppe und jedem forum gefragt und mit kritik überhäuft, wollt antworten und alles wird falsch verstanden oder mit hohn kommentiert, da gehts einem auf den senkel und wenn dann die gleiche frage in nem anderen forum wieder kommt wisst ihr schon was passieren wird... na was macht man da... man geht sofort auf abwehr... im ägypten-forum hab ich mich auch ganz nett unterhalten können und wir haben sachlich diskutiert... also muß doch in den gruppen hier auf FB was falsch gelaufen sein wenn es hier nicht geht... ausserdem ist es schwierig mit leuten zu diskutieren die die sendung verfolgt haben und zeitgleich einen lästerspruch nach dem anderen abgelassen haben... die kann ich dann auch nicht mehr ernst nehmen.und speziell von eurem Forum hier hab ich auch nicht gesprochen Wink Sonst hätt ich ja eure seite nicht geliked LG und hoffentlich bald wieder sonne

NejibundHeike
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Sternschnuppe am Mi Sep 05, 2012 3:04 am

sunny_m schrieb:

Du hast ja - wegen meiner Ausdrucksweise vielleicht auch ein bißchen zurecht - gut gekontert und hier auch beschuldigt. Es kamen viele posts mit Erklärungen, Entschuldigungen etc. zu nichts hast Du Dich geäußert. Nur das wiederholt, was Du bereits in Deinem ersten post geschrieben hast, allerdings mit anderen Worten.


sunny

genau so war es anfangs, eine einfache fragestellung die mit ironie-smileys nicht beantwortet wurden sondern gegenfrage - nach meinem empfinden wurde ANFANGS gefragt, sachlich, ohne emotionen, dann provozierend - ja, so kam es mir vor - geantwortet mit :) :). Und dann wurde diskutiert und FÜR MEIN EMPFINDEN hast du mit deiner ersten Reaktion diese Diskussion provoziert, sorry.

Anonsten schließe ich mich in allen Punkten sunny_m, lulu und co an - blondie hat es hart geschrieben, aber sie hat recht, ich teile ganz eure Meinung.
avatar
Sternschnuppe
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 25.07.12
Alter : 37
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Sternschnuppe am Mi Sep 05, 2012 3:00 am

NejibundHeike schrieb:Korrekt sadavida... Kritik, oder andere Meinungen kann ich gut akzeptieren aber im richtigen Ton. Und Kommentare über mein Aussehen, meinen IQ oder so zähle ich nicht dazu.

ah ok vielleicht hab ich da nicht mehr mitgelesen, weil es mir zu blöde wurde - über dein Aussehen zb hab ich nichts gelesen. Dann kann ich deinen Ärger verstehen, das Aussehen hat mit dem anderen ja gar nichts zu tun
avatar
Sternschnuppe
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 25.07.12
Alter : 37
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sunny_m am Mi Sep 05, 2012 2:27 am

NejibundHeike schrieb:Korrekt sadavida... Kritik, oder andere Meinungen kann ich gut akzeptieren aber im richtigen Ton. Und Kommentare über mein Aussehen, meinen IQ oder so zähle ich nicht dazu.

Hallo Heike,

sehe gerade, dass Du "da" warst und bin jetzt ein bissi enttäuscht.

Du hast ja - wegen meiner Ausdrucksweise vielleicht auch ein bißchen zurecht - gut gekontert und hier auch beschuldigt. Es kamen viele posts mit Erklärungen, Entschuldigungen etc. zu nichts hast Du Dich geäußert. Nur das wiederholt, was Du bereits in Deinem ersten post geschrieben hast, allerdings mit anderen Worten.

Hm... ich weiß jetzt auch nicht. Wir können jetzt natürlich auch weiter untereinander diskutieren, spannender wäre es aber natürlich besser und spannender, statt über Dich mit Dir zu diskutieren, dann hätten wir auch alle die Möglichkeit , unseren Eindruck aus der RTL2 Serie zu revidieren.

Vielleicht überlegst Du es Dir ja nochmal
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von NejibundHeike am Mi Sep 05, 2012 1:59 am

Korrekt sadavida... Kritik, oder andere Meinungen kann ich gut akzeptieren aber im richtigen Ton. Und Kommentare über mein Aussehen, meinen IQ oder so zähle ich nicht dazu.

NejibundHeike
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sadavida am Mi Sep 05, 2012 1:49 am

Vielleicht sieht man es als Angriff wenn es um einen selbst geht :?: :?: :?:

Als Aussenstehende hab ich das FB Debakel gesehen und fand es auch heftig

Man muss nicht einer Meinung sein

Der Ton macht die Musik drunken drunken

sadavida
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 13.07.12

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sunny_m am Mi Sep 05, 2012 1:48 am

Sternschnuppe schrieb:
NejibundHeike schrieb:

Liebe Sunny,
Leider konnte ich in den FB Gruppen und auf den Seiten noch nichts lernen ausser wie man auf abartigste Weise lästert. War eine Diskussion Entstanden, kamen gleich alle Fliegen angesurrt und veranstalteten eine regelrechte Hexenjagd. Es mag nicht gut gewesen sein das Foto mit der Flagge zu posten aber ganz ehrlich, es wurde das von den Gruppenmitgliedern betrieben was Euch ja an den Salafisten so stört. Intolleranz, Inakzeptanz anderer Meinung, Vorverurteilung und regelrechte Hetze...

Hetze? Abartig lästern? Hmmmm, ich war auf FB beteiligt, aber es war weder Hetze noch lästern, sondern diskutieren, erfragen, verstehen wollen.....

... lol! und da war ich nch nichtmal beteiligt, weil ich lediglich mein eiggenes FB Profil habe und keiner anderen Gruppe angehöre ...

Naja, egal kann im Eifer des Gefechts passieren, dass man da was über einen Kamm schert, weil man sich so furchtbar ärgert oder verletzt fühlt ...

Gruß
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Sternschnuppe am Mi Sep 05, 2012 1:36 am

NejibundHeike schrieb:

Liebe Sunny,
Leider konnte ich in den FB Gruppen und auf den Seiten noch nichts lernen ausser wie man auf abartigste Weise lästert. War eine Diskussion Entstanden, kamen gleich alle Fliegen angesurrt und veranstalteten eine regelrechte Hexenjagd. Es mag nicht gut gewesen sein das Foto mit der Flagge zu posten aber ganz ehrlich, es wurde das von den Gruppenmitgliedern betrieben was Euch ja an den Salafisten so stört. Intolleranz, Inakzeptanz anderer Meinung, Vorverurteilung und regelrechte Hetze...

Hetze? Abartig lästern? Hmmmm, ich war auf FB beteiligt, aber es war weder Hetze noch lästern, sondern diskutieren, erfragen, verstehen wollen.....
avatar
Sternschnuppe
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 25.07.12
Alter : 37
Ort : Österreich

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von kati3366 am Mi Sep 05, 2012 12:13 am

@DBS, paßt schon. Zumindest bei vielen Sendungen.

Nochmal zum Thema "Rauchen". Die Kommentare dazu kommen ja nicht etwa in Tunesien.
Die heftigsten Kommis gibts dann in den Foren von den sogenannten Tunesienexperten ( meist selbsternannt Wink ) bezüglich der Diskrepanz Kleidung=Rauchen in der Öffentlichkeit ( bzw. im TV ).

Die Familie hat das einfach akzeptiert. Nur SchwiMa fragt manchmal nach ob ich nervös bin wenn ich mehr als sonst rauche.

Ein einziges Mal hab ich nen Kommentar von einem Tunesier erhalten. War ein junger Verwandter ( männlich ) und ich war die erste Europäerin die er live gesehen hat. Dummerweise hat er genau über dieses Thema versucht mit mir ins Gespräch zu kommen. Auf Arabisch, was folgenden Dialog ergab:
Er, mit Fingerzeig auf die Zigarette und verlegenem Grinsen: "haram"
Ich mit Fingerzeig auf mich selber und OHNE Lächeln: Allemania, musch haram.

Danach hat er sich darauf beschränkt mein Wollknäul abzuwickeln, die Wolle zu bestaunen und jede gestrickte Masche mit Applaus zu honorieren.
Das Strickzeug hab ich dann weggelegt um sein Augenlicht nicht zu gefährden. Er hatte die Nase quasi zwischen den Nadeln.

Sorry, wurde grade OT. Muß aber immernoch lachen wenn ich an die Begegnung denke Very Happy
avatar
kati3366
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 17.07.12
Alter : 51
Ort : Nähe Hannover

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von DBS am Di Sep 04, 2012 11:00 pm

Hier mal ein kurzer Einwurf von mir zur Auflockerung des Themas, ich als "Fernsehschaffender" stehe voll hinter meinem Lieblingszitat,
frei nach Oliver Kalkofe:

Fernsehen von Doofen, mit Doofen, über Doofe und für Doofe (Zitat Oliver Kalkofe).

Nichts für Ungut, aber da ich tagtäglich mit solchen Sendungen konfrontiert werde - bin ich so abgestumpft, ich kann mich nicht mehr beteiligen an den Diskussionen.

Aber ich hoffe, Ihr habt wenigstens gelacht.-)!



--------------------------------------------------------------------------------

DBS
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 30.07.12
Alter : 43
Ort : Kölle

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Lulu am Di Sep 04, 2012 10:27 pm

Ich hatte dich richtig verstanden und sehe das auch so :)

Im allgemeinen kann ich aber das Rauchproblem nicht ganz nachvollziehen.

Lg lu
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sunny_m am Di Sep 04, 2012 10:23 pm

Um meine Bemerkung mit dem Rauchen noch mal klarzustellen:

Ich rauchen selbst, auch in Tunesien. Dort nur nicht in Gegenwart meiner Schwiegermutter, aber das macht keiner aus der family.

Ich wollte nur auf die Diskrepanz Hijab und Salafidemo einerseits und rauchen andererseits hinweisen. Das passt einfach nicht. Leider ist es falsch rübergekommen, aber jetzt hoffentlich verständlich.

LGsunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sadavida am Di Sep 04, 2012 10:16 pm

Wir haben hier verschieden Ansichten und das ist auch gut so Wink

Allerdings sollten diese verschiedenen Ansichten auch sachlich und ohne Beleidigungen geschrieben werden.

Ich finde Heike als Mensch nett, verstehe aber manche Dinge wie sunny auch nicht. Aber ich muss auch nicht alles verstehen Very Happy

Wegen dem Rauchen..... ich rauche überall und verstehe die Aufregung nicht.

Doppelmoral??? Die sehe ich bei vielen Tunesiern und anderen Menschen jeden Tag Wink



Natürlich macht Heike Dinge die einige nicht nachvollziehen können. Sie ist neu in dieser Kultur und wird das alles mit der Zeit noch rausfinden.

Sie ist verheiratet und vermisst Ihren Mann. Natürlich fühlt sie sich zu allem hingezogen was mit Tunesien verbindet. Bei mir war das damals nicht anders

Ich wünsch Euch einen schönen Tag Wink


sadavida
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 13.07.12

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Blondie am Di Sep 04, 2012 9:34 pm

@Heike

Ich komme gleich mal anders um die Ecke, was ziehst du für eine "Show" ab?
Warum schiebst du dich immer mehr in die Öffentlichkeit und gibst eine Angriffsfläche? Brauchst du das? Stehst du darauf? Du warst eine Unbekannte in einer Doku-Soap und was man über dich und deinen Mann als Zuschauer denkt oder dachte kann dir doch sowas von Schnurz sein! Du könntest einfach glücklich und zufrieden mit deinem Tunsie leben und fertig. Es ist dein Weg und es ist dein/euer Leben. Warum schwenkst du die Fahne : Hallo, ich bin die aus dem Fernsehen und ich sag euch Allen jetzt mal....
Meinst du jetzt du bist die Größte und Prominent???
Ich finde das ist voll das Armutszeugnis! Wenn du/ihr von Herzen denkt und fühlt, dass ihr das Richtige getan habt, dann um Gottes/Allahs Willen seid doch einfach nur glücklich und lebt euer Leben!!!

Wer sich nur in der Öffentlichkeit immer weiter profiliert bietet nunmal immer mehr Angriffsfläche.

Und hast du dir das mal selber angesehen was RTL II da zusammengedreht hat? Also ohne dir zu Nahe treten zu wollen, du kamst da mehr als naiv und selten dämlich rüber. Das hat der Zuschauer so aufgenommen, damit behaupte ich jetzt nicht, das du es bist, aber so kam es an.


Mensch Mädel, hast du zuviel Freizeit oder ist dein Leben sonst zu trist? Zieh dich aus der Öffentlichkeit zurück und lebt euer Leben....


Liebe Grüße

Blondie
avatar
Blondie
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 121
Anmeldedatum : 18.07.12
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Lulu am Di Sep 04, 2012 8:58 pm

Und regen sich immer wieder tiiiiiierisch über Frauen auf, die in Tunesien in der Öffentlichkeit rauchen

DAS verstehe ich auch nicht. Ich rauche auch in TN. Mein Mann hat damit kein Problem, und die anderen interessieren mich nicht! :)

LG Lu
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von kati3366 am Di Sep 04, 2012 8:44 pm

Liebe Heike,
vorab zur Info: ich bin seit 2010 mit (m)einem Tunesier verheiratet. Kennengelernt im Internet. Unsere Beziehung wurde im Jahr 2010 für einige Monate vom NDR begleitet. Im Dezember 2010 wurde die Sendung ausgestrahlt.
Ich war vorher schon in einigen Tunesienforen unterwegs. Und das "Echo" war gewaltig.
Vor allem bezüglich des Rauchens kam jede Menge Kritik.

DAS ist etwas, was ich nie verstehen werde. Die meisten Frauen hier betonen ständig, daß sie trotz Ehe mit einem Tunesier eigenständige Deutsche bleiben.
Und regen sich immer wieder tiiiiiierisch über Frauen auf, die in Tunesien in der Öffentlichkeit rauchen Laughing .

Uuuuuups, abgeschweift. Was ich Dich eigentlich fragen wollte ist folgendes. Warum machst Du diese Facebook-Seite und wehrst Dich dann vehement gegen jede Kritik ???
Du kannst doch im WWW nicht ernsthaft nur Zuspruch erwarten. Erst Recht nicht, wenn Du Dich für eine Doku-Soap hergibst ( liebe Claudia, nimm's nicht persönlich, ist nicht böse gemeint Wink ) die bei RTLII ausgestrahlt wird.

Ich wünsche Euch natürlich viel Glück für Eure gemeinsame Zukunft. Geh mal davon aus, daß die Realität teilweise noch viel härter wird als alle Reaktionen und Anfeindungen im [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
kati3366
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 17.07.12
Alter : 51
Ort : Nähe Hannover

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sunny_m am Di Sep 04, 2012 7:48 pm

Zu der Seite... Es gibt Menschen die es Interessiert und ausserdem lernt man da Leute kennen die es gut mit einem meinen und nicht nur auf einem rumtrampeln. Ausserdem scheinst Du meine Seite ja ganz toll zu finden und mich unheimlich Interessant wenn Du drauf gehst und Fotos kopierst um danach drüber herzufallen.

Liebe Heike,

nun nochmal und trotz allem Herzlich Will kommen im Forum und Danke, dass Du auf Deiner Seite Werbung für hier machst.

Ich möchte mich dagegen verwahren, dass ich über irgendjemanden herfalle. Wer mich kennt und meine Beiträge in den verschiedensten Foren gelesen hat, weiß, dass ich nicht über mir unbekannte Personen herfalle oder auf jemandem rumtrampel.
Eigentlich versuche ich immer die Beweggründe zu verstehen und nachzuvollziehen. Das ist mir in Deinem Fall nicht gelungen. Liegt auch daran, dass ich Dich nicht kenne und nur das beurteilen kann, was ich im Fernsehen und auf Deinen Fotos gesehen habe.
Ich habe auch keine Geschichte mit meinem Mann, die mir von Anfang an nur Beifallsstürme meiner Umgébung gesichert hat, im Gegenteil. ich war aber - nicht nur im Nachhinein - froh über all die kritischen Anmerkungen und auch darüber, dass nicht alle nur duzzi duzzi gemacht haben.
Vielleicht habe ich mich in meiner Wortwahl hinreißen lassen und dafür entschuldige ich mich, im Kern bleibe ich aber bei meiner Meinung. Auch tunesischen Männern gegenüber kann und muss man kritisch sein, kann seine eigene Lebensweise und -einstellung behalten und muss nicht automatisch alles übernehmen, aus Angst, ihn sonst zu verlieren. Das zu verstehen, ist aber ein Lernprozess und es auch zu praktizieren erfordert manchmal Mut und auch eine gewisse Stärke, da man gerade am Beginn der Beziehung noch viel zu wenig weiß und unbewußt vielleicht auch die Klischees über arabische Männer verinnerlicht hat. Ich liebe das Land, finde aber beileibe nicht alles toll, was dort vorgeht und auch nicht alles, was Tradition und Familienleben betrifft. Manches kann ich akzeptieren, vieles kann ich tolerieren, aber einiges würde ich nie mitmachen, auch nicht, wenn mein Mann es sich noch so sehr wünscht und die Familie darauf drängt.

Gruß
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Lulu am Di Sep 04, 2012 6:15 pm

Stehe voll und ganz hinter sunny, ich bleibe auch bei meiner Meinung, ich kann dich nicht verstehen, wie du da hingehen kannst.
Ich kann mir nur vorstellen, dass du einfach nichts darüber weißt. Ja, ich erlaube mir das Urteil. Und jemand der sich in die Öffentlichkeit stellt, muß auch damit rechnen, bzw. damit klarkommen.

Ansonsten fand ich eure Geschichte lustig. Mein Mann und ich mußten ständig schmunzeln, denn wir haben viele Parallelen gesehen.
Wir haben uns ja auch im Internet kennengelernt und dann bin ich zu ihm geflogen. Allerdings alleine Very Happy
Dann im zweiten Urlaub haben wir geheiratet.
Als wir eure Episode sahen, wurde uns erstmal bewußt, wie verrückt das von außen anzusehen ist und welch Risiko wir doch eingegangen sind.
Aber es ist alles gut gegangen und wir sind sehr glücklich.

Lg Lu
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sunny_m am Di Sep 04, 2012 5:48 pm

NejibundHeike schrieb:
Zur Salafistendemo gehen, Hijab tragen und bei den Ausflügen qualmen wie ne Dampflock - ich vesteh sie nicht. Aber wie man shon in der Folge gesehen hat, ist das wahrscheinlich Dummheit gepaart mit Unwissenheit und klischeehaftem vorauseilendem Gehorsam. In irgendeinem Forrum oder einer FB-Gruppe wird sie schon noch auftauchen ... vielleicht lernt sie ja dann nochg dazu.

Amüsant ist es und mehr ist Fernsehen ja nicht und der Zweck der Serie ja auch nicht - seichte Unterhaltung. Keine Ahnung, was die für Verträge haben. Vielleicht müssen sie ja auch diese FB-Seiten haben, weil sie ja nun "Personen des öffentlichen Interesses" Twisted Evil außerdem steigert sowas das Selbstbewußtsein.

LG
sunny

Liebe Sunny,
Leider konnte ich in den FB Gruppen und auf den Seiten noch nichts lernen ausser wie man auf abartigste Weise lästert. War eine Diskussion Entstanden, kamen gleich alle Fliegen angesurrt und veranstalteten eine regelrechte Hexenjagd. Es mag nicht gut gewesen sein das Foto mit der Flagge zu posten aber ganz ehrlich, es wurde das von den Gruppenmitgliedern betrieben was Euch ja an den Salafisten so stört. Intolleranz, Inakzeptanz anderer Meinung, Vorverurteilung und regelrechte Hetze... so wie ich das hier von Dir auch mitbekomme... Um mit neuen Fotos versorgt zu werden "Liken".... Kindergarten.

Zu der Seite... Es gibt Menschen die es Interessiert und ausserdem lernt man da Leute kennen die es gut mit einem meinen und nicht nur auf einem rumtrampeln. Ausserdem scheinst Du meine Seite ja ganz toll zu finden und mich unheimlich Interessant wenn Du drauf gehst und Fotos kopierst um danach drüber herzufallen. In dem Fall hast eindeutig DU dich wichtig gemacht. Es muß keiner auf die Seite kommen der nicht möchte. Und bei Leuten die mich ja so schrecklich finden verstehe ich eh nicht was sie auf meiner Seite wollen Wink

Liebe Grüße lol!

Hallo Heike,

ja, ich gebe es zu, dass ich Eure Seite geliked habe, aber Fotos kopiert und darüber gelästert habe ich nicht. ich bin ausser in irgendwelchen Foren in keiner FB-Gruppe-
Zu meiner Meinung, dass es unmöglich ist, auf eine Salafistendemo zu gehen, stehe ih. Diese Menschen vertreten meiner Meinung nach Ansichten, die die Rechte aller Menschen - speziell der Frauen - so beschneiden, dass ein eigenständiges Leben nur schwer möglich ist. Und ich werde auch weiterhin meine Meinung dazu sagen, egal wo und in welchem Forum. Salafisten, die die Freiheit der anderen mit Gewalt kaputt machen kann ich nicht gut heißen und auf deren Demos werde ich auch nicht gehen. Insofern ist es egal, ob das Foto mit oder ohne Salafistenfahne ist, es geht einfach um die Tatsache, mit der eigenen Anwesenheit schonmal zu signalisieren, das man mit ihnen in einen Topf geschmissen wird.

Was Eure Beziehung angeht, ist es mir egal. Ich habe, wie die meisten hier, halt die Sendung angeschaut und kann vieles einfach nicht nachvollziehen:
- wie man sich überhaupt in den Momenten des persönlichen Kennenlernens von einem Kamerateam beobachten lassen kann
- wie man einen Mann - speziell aus einem so anderen Kulturkreis - ohne ihn vorher überhaupt einmal gesehen zu haben, gleich heiraten kann
- warum erstellt man eine Facebookseite, die dem Fernsehtitel entspricht, warum läuft man in FB nicht ganz normal unter dem eigenen Namen?
- Warum tritt man durch diese "offiziele" FB-Seite weiterhin sein Privatleben in der Öffentlichkeit breit.

Ich bin auch mit einem Tunesier verheiratet und wir haben die Sendung gemeinsam gesehen. Wie oft er den Kopf geschüttelt hat und sich Gedanken darüber gemacht hat, was wohl Deine und die Familie Deines Mannes sagen würden, wenn sie das sehen.
Aber gut, das ist Euer Ding


Natürlich drängen sich da Fragen auf, über die wird spekuliert, und niocht nur von mir, sondern quer durch alle Foren. Wenn man sich so ins öffentliche Leben stellt, muss man damit rechnen.

Und noch etwas: nicht nur Menschen, die einem immer wieder sagen, wie toll man ist und das alles macht, meinen es gut mit einem.

Gruß
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von NejibundHeike am Di Sep 04, 2012 2:06 pm

Zur Salafistendemo gehen, Hijab tragen und bei den Ausflügen qualmen wie ne Dampflock - ich vesteh sie nicht. Aber wie man shon in der Folge gesehen hat, ist das wahrscheinlich Dummheit gepaart mit Unwissenheit und klischeehaftem vorauseilendem Gehorsam. In irgendeinem Forrum oder einer FB-Gruppe wird sie schon noch auftauchen ... vielleicht lernt sie ja dann nochg dazu.

Amüsant ist es und mehr ist Fernsehen ja nicht und der Zweck der Serie ja auch nicht - seichte Unterhaltung. Keine Ahnung, was die für Verträge haben. Vielleicht müssen sie ja auch diese FB-Seiten haben, weil sie ja nun "Personen des öffentlichen Interesses" Twisted Evil außerdem steigert sowas das Selbstbewußtsein.

LG
sunny

Liebe Sunny,
Leider konnte ich in den FB Gruppen und auf den Seiten noch nichts lernen ausser wie man auf abartigste Weise lästert. War eine Diskussion Entstanden, kamen gleich alle Fliegen angesurrt und veranstalteten eine regelrechte Hexenjagd. Es mag nicht gut gewesen sein das Foto mit der Flagge zu posten aber ganz ehrlich, es wurde das von den Gruppenmitgliedern betrieben was Euch ja an den Salafisten so stört. Intolleranz, Inakzeptanz anderer Meinung, Vorverurteilung und regelrechte Hetze... so wie ich das hier von Dir auch mitbekomme... Um mit neuen Fotos versorgt zu werden "Liken".... Kindergarten.

Zu der Seite... Es gibt Menschen die es Interessiert und ausserdem lernt man da Leute kennen die es gut mit einem meinen und nicht nur auf einem rumtrampeln. Ausserdem scheinst Du meine Seite ja ganz toll zu finden und mich unheimlich Interessant wenn Du drauf gehst und Fotos kopierst um danach drüber herzufallen. In dem Fall hast eindeutig DU dich wichtig gemacht. Es muß keiner auf die Seite kommen der nicht möchte. Und bei Leuten die mich ja so schrecklich finden verstehe ich eh nicht was sie auf meiner Seite wollen Wink

Liebe Grüße lol!

NejibundHeike
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 04.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Admin am Di Sep 04, 2012 10:31 am

Nun mal gute Neuigkeiten

Heike war so nett uns auf Ihrer Facebookseite zu erwähnen.

Ich finde das ganz toll von Ihr.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]



avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 28.06.12
Ort : Darmstadt

http://tunesien.nicetopic.net

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von sunny_m am So Sep 02, 2012 6:18 am

Lulu schrieb:Tja, dazu hab ich heute in ner FB gruppe mal meine meinung abgegeben und schwupps war franzi (von der ersten folge) tot beleidigt. aber ich kann es halt nicht verstehen und auch nicht, wie man als deutsche bei ner salafistendemo mitmischen kann!!! gerade da, wo die eingenen werte verachtet werden.....

soll sie machen wie sie denkt, für mich ist das heuchlerei und doppelmoral. eklig!! Evil or Very Mad

Zur Salafistendemo gehen, Hijab tragen und bei den Ausflügen qualmen wie ne Dampflock - ich vesteh sie nicht. Aber wie man shon in der Folge gesehen hat, ist das wahrscheinlich Dummheit gepaart mit Unwissenheit und klischeehaftem vorauseilendem Gehorsam. In irgendeinem Forrum oder einer FB-Gruppe wird sie schon noch auftauchen ... vielleicht lernt sie ja dann nochg dazu.

Amüsant ist es und mehr ist Fernsehen ja nicht und der Zweck der Serie ja auch nicht - seichte Unterhaltung. Keine Ahnung, was die für Verträge haben. Vielleicht müssen sie ja auch diese FB-Seiten haben, weil sie ja nun "Personen des öffentlichen Interesses" Twisted Evil außerdem steigert sowas das Selbstbewußtsein.

LG
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Lulu am So Sep 02, 2012 5:11 am

Tja, dazu hab ich heute in ner FB gruppe mal meine meinung abgegeben und schwupps war franzi (von der ersten folge) tot beleidigt. aber ich kann es halt nicht verstehen und auch nicht, wie man als deutsche bei ner salafistendemo mitmischen kann!!! gerade da, wo die eingenen werte verachtet werden.....

soll sie machen wie sie denkt, für mich ist das heuchlerei und doppelmoral. eklig!! Evil or Very Mad
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Liebe ohne Grenzen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten