Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


junge Männer ziehen nach Syrien

Nach unten

junge Männer ziehen nach Syrien

Beitrag von sunny_m am Mo Apr 15, 2013 1:03 am

"Wenn nachts das Telefon läutet oder jemand an die Türe pocht, kommt die Angst. Denn dann müssen tunesische Familien mit der Nachricht rechnen, einen Sohn, Bruder oder Ehemann an den 'Heiligen Krieg' (Dschihad) in Syrien verloren zu haben. In einem solchen Fall haben sie keine Möglichkeit, die Verschwundenen zu kontaktieren...."

Den ganzen lesenswerten Artikel gibt es hier:
http://www.afrika.info/newsroom/tunesien-junge-maenner-ziehen-in-den-heiligen-krieg-nach-syrien/

Dazu passt die Meldung, dass drei Familien aus Kalaa Kbira (Sousse) die Nachricht erhalten haben, dass ihre Söhne in Syrien gefallen sind ...
http://tuniscope.com/index.php/article/24075/actualites/tunisie/decesdjihadistes-tunisiens-303623#.UWvjNkpHWc8

LG
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten