Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


ATB Bank

Nach unten

Re: ATB Bank

Beitrag von Gast am Di Apr 16, 2013 11:56 pm

Hallo Lulu,

nicht aberkannt, aus jeder Gruppe A und B dürfen nur die ersten beiden Mannschaften um die Meisterschaft weiterspielen.
Nach Artikel 22 wurde Bizerte auf den 3. Platz gewertet und wäre somit "ausgeschieden" es wird jetzt allerdings diskutiert, ob nicht doch die ersten 3 Mannschaften um die Meisterschaft spielen dürfen.

Ja, es ging leider hoch her in Bizerte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ATB Bank

Beitrag von Lulu am Di Apr 16, 2013 6:16 pm

Kann ich mir auch nicht vorstellen, dass eine Bank mehrere Millionen daliegen hat.
Gestern haben wir aber mit Mutti gesprochen, die hat erzählt, dass in Bizerte die Hölle lossei, da Bizerte aus irgendwelchen Gründen die Fußballmeisterschaft aberkannt bekommen hat.

LG Lu
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

ATB Bank

Beitrag von Gast am Di Apr 16, 2013 6:25 am

Eine Filiale der ATB Bank in Bizerte wurde gestern bei der Demo (friedlicher Marsch) zerstört. Gerüchten zufolge wuren mehrere Millionen Dinar gestohlen. Auf einem Video sind Dokumente, Verträge und zerstörte Computer zu sehen.

Eine offizielle Quelle der ATB Bank dementierte diese Gerüchte und stellte klar, dass in keiner tunesischen Bank viel Bargeld deponiert wird und auch keine Bankdaten der Kunden in falsche Hände geraten sein können, da diese eingescannten Daten über das moderne Informationssystem sicher an die Zentralbank übermittelt wurden.

Innerhalb von 48 Stunden soll die Filiale wieder geöffnet werden.

Quelle: Businessnews

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ATB Bank

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten