Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von sunny_m am Di Jun 11, 2013 11:01 pm

Dass mit dem Grund kaufen weiß ich ehrlich gesagt auch nicht ...

Aber die hat ja null Ahnung, was Tunesien betrifft: "Wie ist das, dürfen die Männer mehrere Frauen haben" ...
Mein Gott!!!

Auch dass sie ihn noch gar nicht richtig kennt, auf die Idee kommt sie nicht ("Fünf Tage und fünf Nächte können nicht lügen" totlachen) Eigentlich kann man das nur mit viel Popcorn und anderem überstehen

LG
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von elalabed am Di Jun 11, 2013 9:15 pm

Warum wurde nie genau hinterfragt, wie es kam, dass er bereits einmal in Deutschland gelebt hat.
Woher hat er angeblich 70.000 EUR?
Dürfen Ausländer in T überhaupt Grund erwerben? M.E. nur die Immobilie, der Grund wird längere Zeit gepachtet (oder so ähnlich) und muss dann wohl wieder an einen Tunesier ehen, der vorher vertraglich festgelegt wird. (Habe ich irgendwo mal gelesen, wenn es nicht stimmt korrigiert mich bitte)

Was ist mit seiner Familie?

Fragen, über Fragen...
bin mir sicher Sandra wird abgezockt!!! Aber nach 5 Tagen und Nächten Wolke7 blind zu vertrauen ist ja soooo normal Sad

elalabed
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von sunny_m am Di Jun 11, 2013 10:31 am

Ich hab die ganze Zeit überlegt, ob sie in irgendeinem Forum aufgetaucht ist .....

Angesehen davon ist die so blond...
Glaube auch , dass das schief geht.

Sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von elalabed am Di Jun 11, 2013 9:54 am

sunny_m schrieb:Wer schaut noch ....?

Lg
Sunny

Ich! Und ich denke, die Sandra passt überhaupt nicht nach Djerba....geht bestimmt schief!

elalabed
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von sunny_m am Di Jun 11, 2013 8:40 am

Wer schaut noch ....?

Lg
Sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von sunny_m am Fr Jun 07, 2013 3:33 am

Danke für alle Deine Tipps.

Diesen werde ich besonders beherzigen. Good bye Deutschland + poppkorn oder Chips, sind zwar schlecht für die Figur, aber gut für's Gemüt

LG
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von Boussa kebira am Mi Jun 05, 2013 12:26 am



Dienstag, 11.06.2013 - VOX - 21:15 bis 23:20 Uhr


Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Familie Schütz in Tunesien:
Vor drei Jahren haben sich Gisela und Markus Schütz mit einer skurrilen Idee selbstständig gemacht: Sie haben in der tiefsten tunesischen Provinz eine Minigolfbahn eröffnet. Jetzt haben die Eheleute eine neue verrückte Idee - sie wollen ein brachliegendes Bowlingcenter in eine hippe Sportsbar mit angeschlossenem Restaurant verwandeln. Ein kühner Plan, denn von Gastronomie haben die beiden überhaupt keine Ahnung. Wie weit werden Gisela und Markus kommen? Denn neben dem Bowlingcenter muss auch das Geschäft mit der Minigolfbahn weiterlaufen.
Sandra Baum auf Djerba:
Die Frankfurterin Sandra Baum (34) liebt Pferde und Messaoud, einen jungen Tunesier, den sie in ihrem Reiturlaub auf der Insel Djerba kennengelernt hat. Schon nach drei Tagen war ihr klar: sie möchte zu ihm nach Djerba auswandern. Messaoud hat eine Touristenranch mit Pferden und Dromedaren. In Zukunft möchte Sandra dort mit ihm zusammenarbeiten. Doch kann die junge Beziehung die kulturellen Unterschiede aushalten? Besonders die fremden Umgangsregeln für die Beziehung zwischen Männern und Frauen machen Sandra Probleme. Sie holt sich Rat bei einer Deutschen, die schon mehr als 30 Jahre auf der Insel lebt und mit einem Tunesier verheiratet ist. Und es gibt noch eine Hürde: Bevor Sandra auswandern kann, braucht sie eine Aufenthaltserlaubnis und eine Arbeitsgenehmigung. Wird sie die als Deutsche bekommen?
avatar
Boussa kebira
Geprüftes Mitglied
Geprüftes Mitglied

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 18.08.12

http://tunesien-pur.forumsfree.de/

Nach oben Nach unten

Re: TV-Tipp: Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten