Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


Tunesien am Scheideweg (dw)

Nach unten

Tunesien am Scheideweg (dw)

Beitrag von sunny_m am So Jun 16, 2013 8:18 pm

Ein ziemlich interessanter guter Bericht auf dw.de

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

"Tunesien: Wie Armut und Hass die Demokratie bedrohen. Eine Reportage von Heidi Grot.
Schon im Jahr 2008 gab es in der Minenstadt Gafsa Aufstände und Streiks, die sich gegen das Regime Ben Ali wendeten. Sie gelten bis heute als der eigentliche Ursprung der Revolution. Die südlichen Regionen Tunesiens sind traditionell stark benachteiligt. Bis heute hat sich da wenig geändert. Vielmehr ist die Situation schlimmer als je. Das derzeitige Chaos macht sich hier am stärksten bemerkbar."

LG
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten