Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Nach unten

Re: Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von sunny_m am Mo Jul 01, 2013 4:28 am

rambus schrieb:Wurde wieder dementiert: Link

Dementi

rambus

sinngemäße Übersetzung

AFP: Die Restaurants und Cafés schließen während des Ramadan nicht

Aus sicheren Quellen bei AFP wüssten sie nun, dass Lotfi Ben Jedou AFP nie ein Interview zu diesem Thema gegeben hat und auch in bekannt gegeben habe, dass die Cafés im Ramadan geschlossen seien....


Rückrudern oder tatsächlich solch eine detaillierte und dreiste Erfindung der Journalisten? Man weiß es nicht .... Es bleibt spannend ....

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von rambus am Mo Jul 01, 2013 3:36 am

Wurde wieder dementiert: Link

Dementi

rambus
avatar
rambus
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 13.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von Lulu am So Jun 30, 2013 1:48 am

Die Seite ist leider nicht mehr aufrufbar. War aber sicherlich französisch, so hätte ich es eh nicht verstanden :)

Meine Frage, bleiben die Restaurants komplett geschlossen oder nur tagsüber?
Die Menschen müßén ja auch von etwas leben und brauchen die Einnahmen.
War nun so mein erster Gedanke, aber ich gehe mal davon aus, dass das Öffnungsverbot nur tagsüber in Kraft tritt.

Ansonsten wundert mich gar nichts mehr. Wir haben es doch alle so kommen sehen. In TN bist du gezwungen Moselme zu sein und ja nicht aus der Reihe zu tanzen.
Die machen halt ihre eigene Demokratie, die wir Westlichen nicht verstehen können Wink pfeiff 

_________________
Glücklich allein ist die Seele, die liebt.
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von elalabed am Sa Jun 29, 2013 7:08 pm

...aber sich ansonsten beschweren, dass die Touris außerhalb des Hotels zu wenig Geld da lassen! schlagen

Tja, aber so wird natürlich für Ruhe gesorgt. Die Salafisten haben jetzt im Ramadan weniger zu tun; Cafes demolieren fällt schon mal weg!

elalabed
Profi
Profi

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 25.04.13

Nach oben Nach unten

Re: Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von Dounz am Sa Jun 29, 2013 7:53 am

Ja, das ist wirklich traurig ... man sollte meinen, dass die Leute fasten, weil sie fasten wollen, weil Ramadan wichtig für sie ist! Und dass es jeder für sich selbst tut und es dann egal sein sollte, was die anderen machen, denn jeder ist für sich selbst verantwortlich! Aber nein, dies ist nicht der Fall, der Großteil der Gesellschaft macht es nur für den schönen Schein ... und das ist ja nicht nur beim Thema Ramadan so!
So sehr ich Tunesien liebe, so manche Dinge k**** einen doch wirklich an!

Dounz
kennt sich aus
kennt sich aus

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.04.13

Nach oben Nach unten

Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von sunny_m am Sa Jun 29, 2013 4:56 am

Der tunesische Innenminister Lotfi Ben Jeddou hat nocheinmal beton, dass alle Cafés und Restaurants dieses Jahr geschlossen bleiben müssten. Die Restaurantbesitzer, die sich daran nicht hielten kämen vor Gericht, da man die Regeln des Islam anwenden müsse, um die zu bekämpfen, die nicht fasten wollen und vor aller Augen essen würden ....

Wer nicht fasten wolle, könne dies zu Hause tun.

Der ganze Artikel hier:
http://www.melekher.com/detail/interdiction-douvrir-les-cafes-et-les-restaurants-durant-le-mois-de-ramadhan.html/?fb_source=pubv1

Super!!!! Da freut man sich doch direkt im weltoffenen Tunesien im Juli Urlaub zu machen, wenn man dann aus seinem Hotelbunker eh nicht raus kann ...
Was kommt als nächstes im Namen des Islam?

Traurige Grüße
sunny

sunny_m
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 745
Anmeldedatum : 22.07.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Cafés und Restaurants bleiben im Ramadan zu ...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten