Neueste Themen
» Offener Brief von Henryk M. Broder
von Gast Di Sep 23, 2014 10:36 am

» Wann ist wer in Tunesien
von Minze Mo Sep 22, 2014 10:09 pm

» Herzlich Willkommen goon hun und helalu
von sunny_m So Sep 21, 2014 11:46 pm

» Einbürgerung
von Lulu So Aug 17, 2014 11:30 pm

» Djerba
von Gast Fr Aug 01, 2014 7:44 am

» Zugunglück
von Gast Do Jul 31, 2014 8:57 am

» AS Djerba
von Gast Do Jul 31, 2014 8:39 am

» Tunesische Eishockey Nationalmannschaft
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:56 am

» Hallo zusammen
von Lulu Sa Jun 21, 2014 10:55 am

» Praktikum in Tunesien gesucht
von Lulu So Jun 08, 2014 9:58 pm

» Nationalmannschaft
von Gast So Jun 08, 2014 8:14 pm

» Handball Tunesien
von Gast Mi Jun 04, 2014 8:38 am

» Liebe ohne Grenzen
von sunny_m Do Mai 22, 2014 5:16 pm


Nationalhymne singen oder nicht?

Nach unten

Re: Nationalhymne singen oder nicht?

Beitrag von Gast am Fr Jul 20, 2012 5:52 am

Natürlich kann man darüber diskutieren Ezzah, ob oder wie laut die Hymne gesungen wird. Nur sich hier Sami Khedira und Mesut Özil rauszupicken, finde ich unüberlegt. Es gibt auch andere Herrschaften, die nicht gesungen oder nur die Lippen bewegt haben, das war schon immer so. Vielleicht haben einige Spieler einfach eine Lernschwäche Very Happy

Ganz im allgemeinen ist es vielleicht für manche Ohren ganz gut, wenn nicht oder nur leise gesungen wird Wink

Das Ergebnis und Spiel ist wichtiger als sowas.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Nationalhymne singen oder nicht?

Beitrag von Lulu am Fr Jul 20, 2012 5:48 am

Also ich singe immer inbrünstig, stehend und Hand am Herz mit. Klar würde ich mich freuen, wenn das auch die Spieler machen würden, aber im Endeffekt ist mir nur wichtig wie sie spielen :)
avatar
Lulu
Team
Team

Anzahl der Beiträge : 1197
Anmeldedatum : 13.07.12
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Nationalhymne singen oder nicht?

Beitrag von Ezzahra am Fr Jul 20, 2012 5:41 am

Finde ich aber gut. Als die italienische Hymne gespielt wurde, d haben alle lautstark mitgesungen. Von den "Deutschen" gabs gar nichts. Schon traurig, finde ich.
avatar
Ezzahra
kennt sich aus
kennt sich aus

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 09.07.12
Alter : 53
Ort : Bielefeld

Nach oben Nach unten

Nationalhymne singen oder nicht?

Beitrag von Gast am Fr Jul 20, 2012 5:24 am

Stumme Nationalspieler „beschämend“

Mayer-Vorfelder will Pflicht zum Singen der Nationalhymne.

Ehrenpräsident Gerhard Mayer-Vorfelder vom Deutschen Fußball-Bund will eine Pflicht für Nationalspieler, vor Länderspielen die Hymne mitzusingen. Bundestrainer Joachim Löw soll Verweigerer aus der DFB-Auswahl ausschließen.

Der ganze Artikel:

http://www.focus.de/sport/fussball/nationalspieler-sollen-respekt-zeigen-mayer-vorfelder-will-pflicht-zum-singen-der-nationalhymne_aid_784620.html

Nur gut, das einige Herren keine anderen Probleme haben :joker:




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Nationalhymne singen oder nicht?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten